11:14 und 11:19 in Schwaig für die Tossballer

Bei super schönen Wetter spielten die Tossballer der Erding Mallards gegen die Nachbarn der Red Lions aus Schwaig. Für das noch junge Team der Erding Mallards war es nicht einfach gegen die Schwaiger zu punkten. Zu unkonzentriert war das Zusammenspiel der Mannschaft, welches noch nicht wirklich seinen Rhythmus gefunden hat. Auf der Pitcher Position konnten sowohl Cedric Gürsoy als auch Moritz Bott überzeugen. Und auch über die Kommunikation zur 1. Base mit Sebastian Dornacher konnte man nicht meckern. Dennoch spielten die Schwaiger sehr stark auf, was sicher auch zur Verunsicherung der Stockenten beitrug. Im Angriff zeigten die Mallards Kampfgeist und konnten so den einen oder anderen Punkt für sich holen. Doch ist weiterhin die Verteidigung zu verbessern.

Leider verloren die kämpferischen Stockenten die Spiele mit 11:14 und 11:19.

Die kleinen Mallards geben nicht auf und sehen jedes Spiel, auch wenn es verloren wurde, als Training für weitere Spiele und dann auch für den ersten Sieg. Nur aus Fehlern kann man lernen.

Die Coaches wünschen allen Tossballern der Mallards viel Spaß und viele neue Eindrücke bei Onkel Toms Baseballcamp, welches vom 14.05. bis 16.05.2016 in Haar stattfindet.

Veröffentlicht in Schüler Tossball