Ein Gewinn, ein Verlust beim Mini-Turnier in Freising

Letzten Samstag organisierten die Freising Grizzlies im neuen Baseball-Stadion in Attaching ein Mini-Turnier mit Teams aus Freising, Rosenheim und Erding. Am Ende kam für die Mallards ein Sieg und eine Niederlage heraus.

Spiel 1: Rosenheim 89ers – Erding Mallards 9:11

Dies wurde ein sehr spannendes Spiel. Im ersten Inning legten die Mallards 3 Runs vor, die 89ers antworteten mit ebenfalls 3 Runs. Im 2. Inning konnten die Rosenheimer einen Vorsprung von 6:4 erkämpfen, aber die Stockenten konterten und zogen im 3. Inning und schafften den Ausgleich zu 8:8. Das dritte Out wurde von 1. Baseman Maxi Heilmeier erzielt: er fing den Ball nahe dem Pitcherhügel und gewann den Sprint zur 1. Base. Zu diesem Zeitpunkt war das Zeitlimit von 90 Minuten bereits überschritten, aber da ein Baseballspiel nie unentschieden ausgehen kann, musste ein extra Inning die Entscheidung bringen. Erding schaffte hier wieder 3 Runs und konnte durch eine konzentrierte Verteidigung die Rosenheimer daran hindern, mehr als einen Punkt zu machen. Andreas Vit hat mit gutem Pitching zum Sieg beigetragen, ebenso Morgan McTeigue’s 2 RBI durch einen kurzen Schlag Richtung 3. Base.

Spiel 2: Erding Mallards – Freising Grizzlies 0:13

Nach einer vielleicht zu kurzen Pause ging es mit dem 2. Spiel gegen die Gastgeber weiter. Die Infield-Verteidigung machte nun viele Fehler, wodurch die Grizzlies 5 Runs erzielten. Beim Schlagen konnten sich die Mallards-Spieler nicht auf den guten Pitcher der Grizzlies einstellen und kassierten 3 schnelle StrikeOuts. Nichts änderte sich im 2. Inning: Defensiv-Fehler, gepaart mit Schlagproblemen, brachten die Freisinger auf 9:0. Die Moral der Mallards war nun fast am Tiefpunkt, das Team wollte aber noch nicht aufgeben. Im 3. Inning schlugen die Freisinger wieder gut und konnten nochmal 4 Punkte heimbringen. Bei 2 Outs erreichte Morgan McTeigue als 9. Schlagmann der Mallards per Walk das 1. Base und stahl sich beim nächsten Schlagmann bis auf das 3. Base. Ein Strike-Out beendete den Traum vom Ehrenpunkt.

Veröffentlicht in Jugend Landesliga, Teams