Zwei deutliche Gewinne für das Tossball-Team

Am 24. Mai spielten die Tossball-Teams Erding Mallards, Freising Grizzlies und Indersdorf Fireflies ein 3er-Turnier. Im ersten Spiel zwischen Erding und Freising hatten die Stockenten noch eine Rechnung offen mit den Grizzlies, da sie die ersten Spiele in Attaching verloren hatten. Diesmal traten die Gäste nur mit 8 Spieler an, aber trotzdem blieb es relativ spannend. Dank guter Schlagleistungen und mehrere gut ausgeführten Aktionen bei der Verteidigung gingen die Mallards früh in Führung und behielten diese bis zum Schluss. Ergebnis: 24:16.

Spielverlauf:
12345R
Freising Grizzlies4432316
Erding Mallards4572624

Freising Grizzlies gewannen im 2. Spiel über die Indersdorf Fireflies mit 32:11.

Spielverlauf:
12345R
Indersdorf Fireflies0304411
Freising Grizzlies8847532

Im Spiel der Mallards gegen die Fireflies ging es zwar auch um den Sieg, aber schon im Vorfeld war abzusehen, dass die Indersdorfer Truppe noch am Anfang einer langen Baseballkariere steht. Einige Spieler hatten erst vor ein paar Wochen mit Baseball angefangen. Die Coaches Chris Hofstetter und Jörg Frank stellten einiges um, um ein Gleichgewicht herzustellen und dem Gegner den nötigen Respekt zu zeigen. Trotz aller Versuche, das Spiel positiv für beide Teams zu gestalten, ging es mit 35:7 an die Stockenten. Aber das Wichtigste: allen Beteiligten hat es viel Spaß gemacht.

Spielverlauf:
12345R
Erding Mallards6678835
Indersdorf Fireflies111137
Veröffentlicht in Schüler Tossball, Teams