Mallards Jugend gewinnt Vorbereitungsspiel

Erding Mallards – Neufahrn Red Rockets: 12:9

Das Jugendteam hatte am Samstag ihr erstes Spiel der Saison. Maximilian Greim machte, nachdem der Regen aufgehört und der Rasen genug getrocknet war, kurz vor 11 Uhr den ersten Pitch am Sepp-Brenninger-Stadion in 2009. Im ersten Inning ließ er nur einen Run zu. Zwei der Gegner konnten seine harten Pitches nicht treffen und machten Strikeouts, auch bei dem dritten Aus war er beteiligt, als er Thomas Kratzer am 3. Base zuspielte für einen „Caught Stealing“.

Der gegnerische Pitcher hatte mehr Probleme, die Strikezone zu treffen. Ganze 8 Mallards-Spieler kamen durch Walks auf die erste Base. Aber Einige trafen auch: Triples schlugen sowohl Maximilian Wachinger wie Phillip Altthaler. Maximilian Greim sorgte für den Traum eines jeden Baseball-Spielers: einen Homerun mit allen Bases besetzt (auch “Grand Slam” benannt). Schön war auch zu sehen, dass die Erdinger aggressiv versuchten, wo möglich das nächste Base zu stehlen. Mit 12 Runs hatten die Mallards jetzt einen schönen Vorsprung.

Im zweiten Inning durfte Tobias Triflinger das Pitchen übernehmen. Auch er hatte einen guten Start in die Pitching-Saison, obwohl das Halbinning recht schnell zu Ende war, denn die Feldspieler sorgten für zwei schnelle Outs, bevor Triflinger mit einem Strikeout den vierten Schlagmann zum Dugout schickte. Die Rockets wechselten nun ebenfalls Pitcher und jetzt mussten die Mallards eine Null-Runde einstecken, nach zwei Strikeouts und einem Tag vom Pitcher bei der 3. Base.

Genau wie zum 2. Inning wechselte Coach Altthaler im dritten Inning einige neue Spieler ein, damit jeder zum Spielen kam. Sebastian Hösch kam nun zum Pitchen. Er hatte einige Probleme die Würfe richtig in die Strikezone zu platzieren, entsprechend viele Walks waren das Ergebnis. Das Infield passte aber gut auf als die Neufahrner die Bälle rausschlugen, sie konnten diese schnell unter Kontrolle bringen und die notwendigen Outs produzieren. Näher als 12:9 kamen die Gäste nicht ran.

Die besten Schlagmänner der Mallards waren Maximilian Greim (2 Runs, 4 RBIs, 1 Hit), Phillip Altthaler und Maximilian Wachinger (je 2 Runs, 1 Hit).

Spielverlauf:
123RHE
Neufahrn Red Rockets117914
Erding Mallards120X1255
Veröffentlicht in Jugend Landesliga, Teams