Erding Mallards – Deggendorf Dragons: 12:7

Die jüngsten Mallards zeigten eine hervorragende Teamleistung gegen die ebenfalls stark spielenden Gäste aus Deggendorf. Vor einem Publikum von über 30 Personen zeigten beide Teams gute Einzelleistungen. Im 1. Inning gab es viele gute Schläge. Benni Wagner und Neuzugang Joshua landeten Hits und kamen auf die 2. Base. Als Tom Altthaler als letzter Schlagmann vor dem Tee stand, gab es noch keine Outs und alle Bases waren besetzt. Der 2. Basemann der Dragons fing aber seinen Schlag aus der Luft. Im 2. Inning machten die Stockenten drei schöne Outs: das Erste produzierte Pitcher Benni Wagner, der den Ball zum 3. Basemann Tom Altthaler warf. Das 2. Out machte 3. Basemann Florian Karl nach Zuspiel ebenfalls von Benni Wagner. Beim letzten Schlagmann der Dragons fieldete Tom Altthaler den Ball und warf ihn zum Catcher Moritz Christ, der den Lead Runner austaggte.

Das Teeball-Team wächst stetig, weil immer neue Spieler hinzukommen. Ganze 13 Spieler machten sich am Samstag im Dugout breit. Die noch sehr kleinen Dragons haben sich wacker geschlagen und im 2. Spiel, das als Freundschaftsspiel gewertet wird, viele Runs gemacht.

Veröffentlicht in Kinder Teeball, Teams