Erneut Erdinger Jugendspieler in den Bayern-Kader aufgenommen

Tobias Triflinger erobert Platz in der Auswahlmannschaft

Für das zweite Jahr in Folge wurde ein Mallards-Jugendspieler in den Bayerischen Auswahlkader aufgenommen. Letztes Jahr war es Max Greim, der inzwischen beim Regionalliga-Verein Freising Grizzlies spielt. Diesmal hat Tobias Triflinger diesen Schritt geschafft. Bei der offenen Sichtung in Regensburg Ende Oktober überzeugte er vor allem durch seine Wurfleistungen. Tobias Triflinger fing, zusammen mit seinen beiden gleichaltrigen Geschwistern Florian und Julia, in 2005 mit dem Baseballspielen an. Seitdem war er immer ein Schlüsselspieler in den Schüler- und Jugendteams der Erding Mallards. Er spielt, außer als Pitcher und Catcher, auch auf der 1. Base, 2. Base und als Shortstop.

Sven Bornhagen hat Tobias Triflinger über die Jahre als Trainer begleitet:
„Tobias hat sich vor allem in den letzten Jahren stark entwickelt. Ich freue mich für Tobias und bin sehr stolz auf ihn.“

1. Vorstand Florian Bellstedt:
„Diese erneute Nominierung eines Mallards-Spielers zeigt, dass man auch als kleiner Verein mit konsequenter Nachwuchsarbeit sowohl vielen Jugendlichen eine sportliche Heimat bieten, als auch Talente erfolgreich fördern kann. Sven Bornhagen verdient ebenfalls ein dickes Lob für seinen unermüdlichen Einsatz als Jugendcoach.“

Veröffentlicht in Allgemein, Jugend Landesliga, Teams