Die Mallards blicken bei der Weihnachtsfeier auf 2010 zurück

Bei ihrer traditionellen Weihnachtsfeier blickten die Mallards auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Um die 100 Mitglieder mit Familien feierten im Erdinger Weißbräu. Sportlich gab es durchwegs gute Leistungen und Fortschritte zu verzeichnen. So wurde das Landesligateam der Herren Gruppenzweiter, nachdem der Nichtabstieg das Saisonziel gewesen war. Der Jugendspieler Tobias Triflinger schaffte den Sprung in das bayerische Auswahlteam.

Ganz im Fokus der Erdinger Baseballer stand 2010 der Bau und die Inbetriebnahme des Baseballfeldes am Schollbach. Viele Arbeitsstunden haben die Mitglieder investiert. Allen voran 2. Vorstand Phill Handy und Jugendcoach Sven Bornhagen engagierten sich am meisten und wurden hierfür geehrt. Symbolisch erhielten sie einen Bauleiterhelm mit dem Emblem der Mallards. Aber ohne die persönliche Hilfe des Bauunternehmers Sepp Eisenreich wäre es nicht gegangen. Sein unermüdlicher Einsatz, die Überlassung von Arbeitsmaschinen und fachliche Beratung waren für dieses Projekt unentbehrlich. Als Dank und Anerkennung wurde er mit einer Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

Den vielen Helfern im Verein wurde von 1. Vorstand Florian Bellstedt für ihr Engagement gedankt.

Der langjährige Sponsor der Nachwuchsteams Lufthansa beschenkte die Kinder- und Schülerjahrgänge mit Adventskalendern.

Für die sportliche Leistungen wurden in den vier Spielerkategorien Jugend, Junioren, Herren Bezirksliga und Herren Landesliga jeweils der Best Pitcher (bester Werfer), Best Batter (bester Schlagmann) und Most Valuable Player (wertvollster Spieler) ausgezeichnet. Timo Schima erhielt ein „Dedication Award“ für seine ständige vorbildliche Motivation im Training und Spiel.

Landsliga Herren:
  • Best Pitcher: Rolando Medrano
  • Best Batter: Maikel Medrano
  • Most Valuable Player: Jens Heinrich
Bezirksliga Herren:
  • Best Pitcher: Sven Bornhagen
  • Best Batter: Sebastian Lehmann
  • Most Valuable Player: Viktor Handy
Junioren:
  • Best Batter: Morgan McTeigue
  • Most Valuable Player: Raphael Frodl, Adrian Kittlitz
  • Dedication Award: Timo Schima
Jugend:
  • Best Pitcher: Sebastian Hösch
  • Best Batter: Patrick Altthaler
  • Most Valuable Player: Tobias Triflinger
Veröffentlicht in Allgemein