Samstag war Saisonstart für die Spielgemeinschaft Baldham / Erding mit einem Double-Header in Rosenheim. Das Spiel ging mit 10:9 für Rosenheim/Bad Aibling/Kufstein aus.

Am letzen März-Tag spielten die Erding Mallards, Deggendorf Dragons, Dachau Tigers und Laub Raider einen Freundschaftsturnier in Erding. Gewinner des Mini-Turniers waren die Dachau Tigers.

Heute war das Wetter ja so schön, da wundert es nicht, dass sich eine ordentliche Truppe der Herrenmannschaft auf dem Feld anzutreffen war. Es hat allen sehr gutgetan, wieder auf dem Feld zu stehen und die Bälle hinterherzujagen.

Gemütlich war's im Pfadfinderheim.

Im Rahmen einer gemütlichen und stimmungsvollen Weihnachtsfeier im Pfadfinderheim Erding ehrten die Baseballer der Erding Mallards ihre Mannschaften und Spieler.

Fleißig, fleißig! Wir haben an den letzten zwei Samstagen unser Platz wieder winterfest gemacht und ordentlich aufgeräumt.

Im letzten Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Gröbenzell / Indersdorf / Passau gewannen die Live-Pitcher mit 9:4.

Die Herren-Baseballer der Erding Mallards verloren 3:4 bei den Freising Grizzlies. Das war erst die zweite Niederlage bei vier Siegen in der Herbstrunde. Damit belegt Erding den dritten Platz von 10 Mannschaften in der Abschlusstabelle, hinter Gauting Indians 2 und Baldham Boars 2.

Die Baseball Herren der Gundelfingen Moskitos waren am Sonntag den 07.10.2018 erstmals bei den Erding Mallards (Stockenten) zu Gast. Trotz guten Spiels konnten sie aber letztendlich den Sieg nicht für sich verbuchen. Die Erdinger gewannen 10:7.

Top