Neuer Vorstand bei den Erding Mallards

Bei der Hauptversammlung des Erding Ball Sport Club e.V. am 24. Februar wurde Sven Bornhagen als 1. Vorstand wiedergewählt. Sven Bornhagen ist schon seit der Vereinsgründung 1996 im Vorstand. Er spielt selbst im Herrenteam, hat Ausbildungen als Trainer, Scorer und Umpire absolviert und war jahrelang die treibende Kraft im Verein. Sven hat sich immer besonders für den Nachwuchs engagiert und trainiert das Schülerteam.

Sven Bornhagen:
“Was mich besonders freut, ist dass heuer so viele engagierte Mitglieder Tätigkeiten übernommen haben. Unser Verein war noch nie so gut aufgestellt wie jetzt. Wenn wir auch mit dem Platzbau vorankommen, wird dies ein richtig tolles Baseballjahr in Erding.”

Als 2. Vorstand wurde Wolfgang Rudolph gewählt. Er übernimmt diesen Posten von Jeff Settles, der Mitte des Jahres nach England umzieht. Wolfgang spielt ebenfalls im Herrenteam und will sich besonderes auf den Platzbau fokussieren.

Wolfgang Rudolph:
“Wir wollen in diesem Jahr mit dem Platzbau beginnen, um unseren Mitgliedern eine “Heimat” zu geben. Lediglich der Platz fehlt uns noch.”

Die übrigen Funktionäre der Erding Mallards:

Arbeitsplankoordinator – Alexander und Petra Greim
Coaches – Florian Bellstedt, Sven Bornhagen, Jeff Settles
Eventplaner – Alexandra Hösch und Daniela Ihmt
Jugendsprecher – Florian Bellstedt
Mitgliederwerbung und Kassiererin: Astrid Kratzer
Pressesprecher: Anders Lind
Schriftführerin und Scorerkoordinator: Nicole Schley
Spielplankoordinator: Markus Dützka
Umpirekoordinator: Stefan Gentschew
Webmaster – Wolfgang Rudolph

Sven Bornhagen und Wolfgang Rudolph.

Sven Bornhagen und Wolfgang Rudolph.

Veröffentlicht in Allgemein