Mallards 2 verlieren Zuhause gegen Regensburg

Die Samstagsbegegnung in Erding gegen die vierte Mannschaft der Buchbinder Legionäre aus Regensburg ging über die vollen 7 Innings. Dies ist häufig ein Zeichen für ein enges Spiel, aber im Wirklichkeit waren die Gäste die Besseren, vor allem beim Schlagen.

Starting Pitcher war wie gewohnt Florian Triflinger. Diesmal stimmte irgendwie das Zusammenspiel mit Catcher Sven Bornhagen nicht perfekt, denn im zweiten und dritten Inning schafften es drei gegnerischen Schlagmänner nur durch die Dropped Third Strike-Regel auf die erste Base. Diese verpassten Outs waren theoretisch spielentscheidend, denn wären sie normale Strikeouts gewesen, stünde es nach dem 3. Inning 1:1 statt 1:7. Da half es wenig, dass die Infield-Verteidigung insgesamt gut funktionierte, einschließlich eines perfekt ausgeführten Rundown im ersten Inning. Anders Lind konnte im 4. Inning mit seinen langsamen Pitches die Regensburger kurzfristig aus dem Rhythmus bringen, bevor Sebastian Hösch ab dem 5. Inning übernahm und gut weitermachte. Jedoch bauten die Gäste langsam aber stetig ihren Vorsprung aus.

Hauptschuldig an der Niederlage war aber die Schlagleistung. Zu viele Schläge gingen als Pop-Ups steil nach oben und wurden zu einfachen Fly-Outs, oder kullerten leicht erreichbar durchs Infield. Lediglich im 6. Inning gab es eine gute Serie mit einem Single von Maxi Heilmaier, gefolgt von einem schönen Double von Sebastian Hösch, der Heilmaier nach Hause brachte. Ein perfekter Sacrifice Bunt von Julia Triflinger brachte Hösch und Robert Makepeace in Scoring-Position. Florian Triflinger schlug ebenfalls einen Double und ermöglichte so zwei Runs. Ein Double-Play beendete leider diese kurze Punktejagd. Aber die fehlenden Runs aus den früheren Innings konnten die Mallards nicht mehr nachholen.

Die besten Schlagleistungen legten Maxi Heilmaier (3 Hits, 2 Runs), Sebastian Hösch (2 Hits, 1 Run, 1 RBI), Robert Makepeace (1 Hit, 1 Run, 1 RBI) und Florian Triflinger (1 Hit, 2 RBIs) hin. Julia Triflinger war wieder sehr sicher an der 1. Base mit 1 Assist und 9 Putouts.

Spielverlauf:
1234567RHE
Buchbinder Legionäre 404310321373
Erding Mallards 201000304104
Veröffentlicht in Herren Bezirksliga, Teams